KM2 gewinnt Spitzenspiel und ├╝berwintert als Tabellenf├╝hrer ­čö┤Ôܬ

Am Samstag kam es im Stadion an der Harterbr├╝cke zum absoluten Showdown der 2. Klasse Zillertal - unsere KM2 traf auf die SVG Uderns. Vor 250 Zuschauern spielte der Erste gegen den Zweiten, der Sieger der Partie durfte als Tabellenf├╝hrer in die Winterpause gehen. Die Freundschaft mit unserem Nachbarn und Partner im Nachwuchs musste also f├╝r 90 Minuten ruhen. Verst├Ąrkt mit einigen Spielern aus dem Kader der KM1 ├╝bernahm unsere Mannschaft bei durch den Starkregen sehr schwer bespielbaren Rasen von Beginn an das Kommando. Immer wieder Stand das Tor der G├Ąste unter Beschuss, sehr gute M├Âglichkeiten wurden jedoch vergeben oder unsere St├╝rmer fanden im hervorragenden Uderner Schlussmann Jan-Hendrik Fritze ihren Meister. In der 30. Minute dann die F├╝hrung f├╝r unsere Jungs: Mario Emberger wird im Strafraum gelegt, den f├Ąlligen Elfmeter verwandelt Maxi Stadler souver├Ąn zum 1:0. Mit diesem Stand geht es in die Halbzeit. F├╝gen bleibt auch in der zweiten Halbzeit die spielbestimmende Mannschaft, Uderns wehrt sich aber mit allen Kr├Ąften und gibt sich nicht geschlagen. Nach einem Stanglpass stellt abermals Maxi Stadler in der 67. Minute auf das erl├Âsende 2:0. Weitere Chance werden in der Folge vergeben, auch Uderns kann eine gro├če M├Âglichkeit nicht nutzen. Somit geht unsere KM2 als verdienter Sieger aus diesem hart umk├Ąmpften Derby gegen starke Uderner und ├╝berwintert als Tabellenf├╝hrer der 2. Klasse Zillertal. Wir gratulieren der Mannschaft von Trainer Peter Kupfner herzlich und sind stolz auf unsere junge Truppe! ­čö┤Ôܬ­čĺ¬

Zur├╝ck zur ├ťbersicht
Unsere Sponsoren